Panoramblick

Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten

Einen ersten Eindruck vom Ort Körperich, seiner näheren Umgebung und den Freizeitmöglichkeiten erhalten Sie auf der Internetseite der Ortsgemeinde Körperich.

  • Ausflüge mit dem Fahrrad

In der Nähe gibt es einen Fahrradverleih, der Ihnen zu günstigen Konditionen Fahrräder auch bringt und wieder abholt. Bitte sprechen Sie diesbezüglich unsere Heimleitung an.

  • Eiskeller

Oberhalb des Landheims auf dem Fußweg Richtung Seimerich befindet sich ein Eiskeller, ein elf Meter tief in den Sandstein gehauenes Tonnengewölbe, das in der Mitte von einem Sandsteinpfeiler gestützt wird. Hier wurden früher im Winter gebrochene Eisblöcke für das Gut gelagert. Diese Blöcke wurden im nahen Mühlengraben gebrochen und bis in den Sommer hinein zum Kühlen von Lebensmitteln verwendet.

Eiskeller Eiskeller
  • Freibad in Körperich

Das Freibad ist vom Landheim aus gut über einen Fußweg zu erreichen (3 bis 4 Kilometer). Es hat ein Mehrzweckbecken mit fünf 25-m-Bahnen, eine Sprunganlage sowie eine Kletterwand. Es gibt außerdem ein Nichtschwimmerbecken mit Wasserrutsche. Es gibt eine große Liegewiese.

Anschrift: Freibad Körperich, Höhenstraße 9, 54675 Körperich, Telefon (0 65 66) 4 95

Freibad Körperich Freibad Körperich 2
  • Freizeit- und Erlebnisbad Aqua-Fun in Neuerburg

Das Freizeit- und Erlebnisbad hat ein Mehrzweckbecken mit Nichtschwimmerbereich, drei Übungsschwimmerbahnen mit je 25 m Länge, eine Wasserrutsche mit 65 m Länge, einen Wasserpilz, einen Strömungskanal mit Whirlpool, Unterwassermassagedüsen und Einschwimmbecken. Außerdem gibt es für Sportschwimmer ein 25-m-Becken mit fünf Bahnen und Sprunganlagen. Es gibt Liegewiesen und befestigte Badeplatten.

Entfernung vom Landheim: ca. 20 km

Anschrift: 54673 Neuerburg, Telefon (0 65 66) 29 55

Mehr Informationen über beide Freibäder

  • Naturparkzentrum Teufelsschlucht und Irreler Wasserfälle

»Teuflische« Erlebnisse verspricht das Naturparkzentrum Teufelsschlucht. Natur, Abenteuer und Spaß sind garantiert, ganz gleich, ob Sie den Naturpark auf eigene Faust erkunden oder ob Sie eines der Erlebnisprogramme für Gruppen buchen. Auf teufelsschlucht.de finden Sie ausführliche Informationen rund um die Teufelsschlucht und die Irreler Wasserfälle im Deutsch-Luxemburgischen Naturpark.

Anschrift: Ferschweilerstraße 50, 54668 Ernzen, Telefon (0 65 25) 93 39 30

Entfernung vom Landheim: ca. 20 km

Teufelsschlucht Treppe Teufelsschlucht
  • Burg Vianden

Die Burg Vianden in Luxemburg ist eine der größten und prächtigsten Residenzen des romanischen und gotischen Europas. Sie hat ihren Ursprung in einem spätrömischen Kastell und wurde im Laufe der Jahrhunderte erweitert, aus- und umgebaut. In den 1970er-Jahren ging sie schließlich in staatlichen Besitz über und wurde aufwändig restauriert. Im Sommer findet hier das größte Mittelalterspektakel Luxemburgs statt.

Weitere Infos zur Burg, zu den Grafen von Vianden und zu den Besichtigungsmöglichkeiten unter castle-vianden.lu oder unter Telefon (+352) 83 41 08 - 1 / 84 92 91, Fax (+352) 84 92 84, Anfragen für Führungen an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder per Fax: (+352) 84 92 84

Entfernung vom Landheim: ca 8 km

  • Freibad Vianden

Vom beheizten Freibad aus hat man einen grandiosen Blick auf die Burg Vianden. Ansonsten kann man aber auch in einem olympiatauglichen Becken schwimmen und über eine Rutsche 6,5 m Höhenunterschied auf 65 m Distanz bewältigen.
Mehr Informationen gibt es unter vianden-info.lu

Anschrift: Rue du Sanatorium, 9425 Vianden, Luxemburg, Telefon (+352) 83 45 32

Entfernung vom Landheim: ca. 8 km

  • Hochseilgarten »Indian Forrest« in Vianden

Der Hochseilgarten »Indian Forrest« in Vianden hat acht Rundkurse mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Das Fremdenverkehrsamt Vianden empfiehlt, unbedingt vorher zu reservieren. Der Hochseilgarten ist von April bis Oktober geöffnet und in der Nebensaison dienstags geschlossen.
Parkmöglichkeit gibt es am Schloss, der Hochseilgarten ist von hier zu Fuß oder mit einer Seilbahn zu erreichen.
Weitere Informationen finden Sie unter vianden-info.lu

Entfernung vom Landheim: ca. 8 km

Goldener Grund
  • Kanufahren auf der Sauer

Die Sauer, die sich malerisch durch den Deutsch-Luxemburgischen Naturpark schlängelt, ist ein El Dorado für Kanufahrer. Im ca. 13 km entfernten Bollingen gibt es einen Kanuverleih, der auch geführte Touren anbietet.
Mehr Informationen unter camping-alteschmiede.de

  • Ofen- und Eisenmuseum

Das Ofen- und Eisenmuseum entführt seine Besucher in die »gute alte« Zeit. Öfen, Eisen und viele andere Gegenstände des Handwerks und des täglichen Lebens geben den Besuchern einen Einblick in die Arbeit und den Alltag der Menschen in der Vergangenheit. Die Exponate sind zwar thematisch sortiert, aber sie geben dem Besucher hinsichtlich Gebrauch und Funktion oft genug noch Rätsel auf, die natürlich gelöst werden.
Weitere Informationen unter ofen-und-eisenmuseum.de

Anschrift: Ofen- und Eisenmuseum, Brigitte und Theo Lukas, Am Römerberg 10, 54675 Hüttingen bei Lahr, Telefon (0 65 66) 85 42, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Entfernung vom Landheim: 5,5 km

Wegweiser Hüttingen
  • Trier

Die zahlreichen Römerbauten und Museen der ältesten Stadt Deutschlands machen einen Tagesausflug nach Trier für jede Schulklasse und Kinder- oder Jugendgruppe  zu einem echten Bildungserlebnis. Lachend
Weitere Informationen unter trier.info

Entfernung zum Landheim: ca. 45 km

Schloss Bouvier Lüftlmalerei Nebentreppenhaus

Unser Hansa-Reiseführer informiert Sie über weitere Freizeitmöglichkeiten und enthält auch Tipps, wo Sie einkaufen und gut essen gehen können.

Alle Informationen haben wir für Sie nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Allerdings können wir nicht gewährleisten, dass alle Angaben immer auf dem neuesten Stand und korrekt sind. Für falsche oder veraltete Informationen übernehmen wir daher keine Haftung.

Über weitere Tipps, Anregungen oder Korrekturen freuen wir uns. Sie erreichen unsere Redaktion unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
1Koerperich
2Obersgegen
3Kapelle Niedersgegen
4Koerperich Blick
5Kapelle Obersgegen